Verantwortungsbewusstes Spielen bei Casinoland

Verantwortungsbewusstes Spiel liegt uns besonders am Herzen und daher halten wir es für ebenso wichtig, unsere Kunden darüber zu informieren. In diesem Artikel behandeln wir die Methoden, um dauerhaft ein verantwortungsvolles Spiel zu gewährleisten und geben auch Richtlinien dafür, woran man ein Glücksspielproblem im näheren Umfeld erkennt.

Wenn Sie oder eine Ihnen nahestehende Person eines der Spiele, die wir rein zu Unterhaltungszwecken anbieten, spielt, könnte dies auch zu einem Glücksspielproblem führen. Unser Rat an alle Spieler lautet, mit einem Geldbetrag zu spielen, den man sich leisten kann, sich an zeitlich begrenzte Spielsitzungen zu halten und niemals Gewinnen nachzujagen, die man noch gewinnen will.

Glücksspiel kann zu einem Problem werden, wenn man die Spiele nicht mehr genießt und dennoch weiterspielt, obwohl man weiß, dass man besser aufhören sollte. Glücksspielprobleme können nicht nur finanzielle Nachteile mit sich bringen, sondern sich auch auf den Alltag, das Berufsleben und die Psyche auswirken.

Unser Team bei Casinoland ist der festen Überzeugung, dass es für unsere Spieler äußerst wichtig ist, ihre Glückspielgewohnheiten im Griff zu haben. Das bedeutet, dass wir unseren Spielern raten, nachzuverfolgen, wie viel Geld sie ausgeben – und auch zu überprüfen, wie viel Zeit sie mit dem Glücksspiel verbringen.

Wenn Sie denken, dass Sie oder eine Ihnen nahestehende Person möglicherweise ein Glücksspielproblem hat, gibt es eine Fülle an Möglichkeiten, um Hilfe zu erhalten.

1) Legen Sie zeitliche Limits fest

Viele glauben, dass Spielprobleme nur damit zu tun haben, zu viele Geld auszugeben, aber das stimmt ganz einfach nicht. Widmet man Spielen, die zu Unterhaltungszwecken entwickelt wurden, zu viele Stunden am Tag, kann dies einen ungesunden Lebensstil zur Folge haben. Personen mit Glücksspielproblemen verbringen zu viel Zeit mit dem Spiel, selbst wenn Sie sich die Einsätze nicht mehr leisten können und in ihrem Beruf, zu Hause mit ihrer Familie und mit ihrer psychischen Gesundheit zu kämpfen haben.

2) Sorgen Sie dafür, dass das Spiel zu 100 % Spaß macht

Sicherzustellen, dass man sich amüsiert, hat bei Casinoland oberste Priorität. Unser Ziel ist es, unsere Kunden zu unterhalten. Wenn es sich beim Glücksspiel allerdings mehr um das Geld und nicht mehr um die Unterhaltung dreht, ist der Punkt erreicht, an dem Glücksspielprobleme auftreten. Selbst die lustigsten Spiele der Welt können dann nach einer Weile mühsam und langweilig sein. Wir möchten aber, dass unsere Spieler diesen Punkt in ihrem Spiel bemerken und eine Pause einlegen.

3) Tappen Sie nicht in die Zockerfalle

Viele Spieler glauben an das Glück, Gewinnsträhnen, Pechsträhnen, Karma und andere mögliche Einflüsse, die sich negativ auf das Spiel auswirken könnten. Wir möchten daher dafür sorgen, dass Spieler ihr Spiel beenden, wenn ein gewisser Punkt erreicht wurde. Wenn Sie sich dabei ertappen, dass Sie Ihr Spiel fortsetzen, weil Sie denken, dass Sie möglicherweise gewinnen und vorherige Verluste wettmachen können, raten wir Ihnen, Ihr Glücksspiel abzubrechen. Kommen Sie besser später zurück, da ein Neuanfang häufig für klare Gedanken sorgt und Sie nicht in ein Loch fallen.

Machen Sie sich Sorgen um einen Freund?

Sich um eine nahestehende Person Sorgen zu machen, vor allem wenn es sich dabei um Glücksspiel handelt, ist keine Schwäche. Wenn Sie Angst haben, dass ein Familienmitglied oder ein Freund dem Glücksspiel zu viel Zeit widmet, sollten Sie beobachten, ob bestimmte Zeichen/Auffälligkeiten zutreffen:

- Budgetüberschreitung: Wenn Ihr Freund oder ein Familienmitglied zu viel ausgibt, und zwar mehr, als sie sich leisten können, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie ein Glücksspielproblem haben. Ein plötzlicher Anstieg bei den Ausgaben für Glücksspiel kann auch ein Zeichen sein.

- Zu viel Zeit: Verbringen Personen zu viel Zeit beim Glücksspiel, mehr als gewöhnlich? Hat eine Ihnen nahestehende Person vor Kurzem damit begonnen, dem Glücksspiel viel Zeit zu widmen, oder die durchschnittliche Spielzeit erhöht?

- Lügen: Wenn man bezüglich des Glücksspiel lügt, kann dies ein offensichtliches Zeichen sein, dass etwas schiefläuft. Hat Sie Ihr Freund darüber angelogen, wie viel Zeit er mit dem Glücksspiel verbringt? Hat Sie Ihr Freund darüber angelogen, wie viel er beim Glücksspiel ausgibt? Wenn er lügt, bedeutet das für gewöhnlich, dass er weiß, dass das nicht in Ordnung ist.

- Stärkere Auswirkungen: Kämpft eine Ihnen nahestehende Person mit seinem alltäglichen Leben, weil er spielt? Wenn diese Person große Summen bei Glücksspielen ausgibt und nicht arbeitet, keine Zeit mit der Familie verbringt oder psychisch darunter leidet, braucht sie Hilfe.

- Weniger Interessen: Wenn Ihr Freund oder Verwandter mehr Zeit bei Casinospielen verbringt als zuvor und daher auch weniger andere Interessen und Hobbys verfolgt, an denen er zuvor Gefallen gefunden hat, könnte dies ein Zeichen von Glücksspielproblemen sein.

Eine nahestehende Person darauf anzusprechen, dass sie möglicherweise ein Glücksspielproblem hat, kann sehr schwierig sein. Wenn Betroffene auf Diskussionen bezüglich des Glücksspiels bereits empfindlich reagieren (indem sie lügen oder es verbergen), könnten Sie eine gegenteilige Wirkung erzielen.

Bieten Sie Unterstützung an, möglicherweise sind Sie der Rettungsanker in Notzeiten. Es gibt zahlreiche Beratungsstellen und Websites von Hilfsdiensten für Personen, die denken, dass Freunde ein Glücksspielproblem haben. Nachfolgend haben wir einige davon aufgelistet:

GamCare (www.gamcare.org.uk)

Nationale Beratungsstelle Großbritannien: 0808 8020 133

GambleAware (www.gambleaware.co.uk)

Nationale Beratungsstelle Großbritannien: 0808 8020 133

Gamblers Anonymous (www.gamblersanonymous.org.uk/)

Richtlinie für verantwortungsbewusstes Spielen

Bei Casinoland bemühen wir uns darum, eine sichere und geschützte Umgebung zu schaffen. Dabei steht der Spieler an erster Stelle. Neben den oben aufgeführten Optionen, die den Spielern zur Verfügung stehen, sollten Sie wissen, dass das Casinoland-Team auch Prüfungen durchführt, um Spieler vor sich selbst zu schützen. Dazu gehört auch ein internes Meldewesen für Probleme, die wir als Warnsignal in Bezug auf Glücksspiel betrachten, einschließlich:

  • Mehrere gescheiterte Einzahlungen
  • Stornierte Auszahlungen
  • Mehrfache Kundeninteraktionen
  • Lange Spielzeiten

Aufgrund der oben genannten Punkte können wir bei Bedarf Spieler kontaktieren, um sicherzustellen, dass sie ihr Glücksspiel noch im Griff haben. Unser professionelles, freundliches Kundenserviceteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie Fragen dazu haben, wie häufig Sie spielen oder wenn Sie das Gefühl haben, Sie möchten mit jemandem darüber reden, wie Sie Ihre Spielzeit begrenzen können. Wir haben strenge Vorgaben, um Sie zu schützen und ein gesundes, Verhältnis zum Online-Glücksspiel, das der Unterhaltung dienen soll, zu fördern. Um unsere Tools, Ressourcen und Selbstausschlussoptionen für verantwortungsvolles Glücksspiel zu besprechen, kontaktieren Sie unser freundliches Kundenserviceteam per E-Mail, Live-Chat oder telefonisch.

Denken Sie bitte immer daran, dass Casinoland ein Online-Casino ist und es naturgemäß vorkommen wird, dass einige Spieler gewinnen und einige Spieler verlieren. Die Spieler spielen auf Ihr eigenes Risiko und sollten nur mit Geld spielen, das sie sich leisten können, zu verlieren.